Wohnberatung

Wohnberatung

Die FAN Wohnberatungsstelle bietet Bürgerinnen und Bürgern der Städte Schwelm, Ennepetal, Gevelsberg und Breckerfeld kostenlose, qualifizierte und unabhängige Unterstützung bei allen Fragen zur Wohnraumanpassung.

Ziel der Beratung ist, die selbständige Lebensführung von älteren Menschen, Menschen mit Behinderung, mit Hilfe-oder Pflegebedarf oder mit Demenz in der eigenen Wohnung zu verlängern und zwar durch optimale Anpassung der Wohnverhältnisse an die Bedürfnisse des jeweiligen Ratsuchenden.

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Gefördert wird das Beratungsangebot durch die Pflegekassen und den Ennepe-Ruhr-Kreis.

Wir informieren und beraten
  • über Möglichkeiten, die eigene Wohnung sicher und bequem einzurichten
  • in allen Fragen der alters- und behindertengerechten Wohnraumanpassung
  • über den Einsatz von Hilfsmitteln und deren Anschaffung
Kleine Veränderungen reichen häufig schon aus:
  • Anbringen von Haltegriffen
  • Entfernen von Stolperfallen
  • Verlegen rutschfester Bodenbeläge

Manchmal sind größere Maßnahmen notwendig:
  • Badumbau
  • Anbringen von Handläufen
  • Türverbreiterungen
  • Rampenanlagen und Treppenlifte

Ansprechpartnerin

Unser Wohnberatungsbüro

58332 Schwelm • Hauptstr. 131 • Tel. 02336 – 990 657