Hauptstr. 116, 58332 Schwelm info@fan-pflegedienst.de +49 2336 / 4287022

Die FAN erfüllt weitere Herzenswünsche

Die Aktion Herzenswünsche wurde im Rahmen der Spende der Sparkasse an Ennepe und Ruhr weitergeführt. Berührend schöne Momente sind entstanden, die durch ehrenamtliche Unterstützer ermöglicht wurden.

Herr Statnik begleitete das Ehepaar H. aus Schwelm zur ungarischen Messe nach Hagen. Das Ehepaar H. freute sich riesig, da sie schon lange nicht mehr ihre Gemeinde besucht haben. Angekommen in Hagen nahm auch Herr Statnik an der Messe teil. Anschließend ging es ins Gemeindehaus zum Kaffeetrinken. Dort konnte sich das Ehepaar sich langer Zeit mal wieder mit ihren ungarischen Freunden unterhalten. Gegen 13 Uhr wurde Ehepaar H. wieder nach Hause begleitet. Beide waren sehr dankbar, dass Sie mit der Aktion Herzenswünsche mal wieder in ihre Gemeinde kamen. Herr H. ist am 13.11.22 verstorben, sodass wir besonders dankbar sind, ihm und seiner Frau diesen Herzenswunsch erfüllt zu haben.

Am 18.10.22 machten sich im Rahmen der Aktion Herzenswünsche 12 Damen und 2 Helferinnen auf nach Gevelsberg in den Star-Club von Jürgen und Petra Klein. Bei Kultschlager aus den 50er- und 60er-Jahren ließ sich die Truppe selbst gemachten Kartoffelsalat mit Frikadellen und Bockwürstchen schmecken. Natürlich durfte auch leckeres Bier nicht fehlen. Anschließend erzählte Jogy noch einiges über den Star-Club und über einige der Hunderte von Requisiten, die es im ganzen Club zu bestaunen gibt. In diesen Stunden, die wie im Fluge vergingen, fühlten sich all in die gute alte Zeit zurück versetzt und konnten in Erinnerungen schwelgen. Es war ein sehr schöner Nachmittag.

Bei regnerischem Wetter machte sich Herr Küster (ehrenamtlicher Helfer FAN) für eine weitere Aktion mit Herrn T. auf den Weg zu Heiers Mühle in Gevelsberg, um dort zu frühstücken. Bei leckerem Rührei, Aufschnitt und duftendem Kaffee wurde viel geplaudert. Gegen Mittag brachte Herr Küster einen glücklichen Herrn T. wieder nach Hause.

Am 1.10.22 machte sich Frau Schürkamp (ehrenamtliche Mitarbeiterin FAN) für das Projekt Herzenswunsch auf den Weg nach Schwelm, um dort bei einer Dame den Wunsch, mit einem Hund spazieren zu gehen, zu erfüllen. Im Gepäck hatte sie Ihre 8-jährige Hündin Lenya. Angekommen bei Frau H. wurde diese auch direkt freudig begrüßt und auch den ganzen Nachmittag nicht mehr losgelassen. Lenya bekam sehr viel Streicheleinheiten und natürlich auch ein paar Leckerlies. Glücklich über den Besuch verabschiedeten sich die Drei und versprachen Frau H. bald wieder besuchen zu kommen.
Die Aktion Herzenswünsche war ein voller Erfolg.

Wir bedanken uns von Herzen für diese wertvolle und unvergessliche Förderung.